Veranstaltungen

Babytreffen

Nun bereits zum sechsten mal wird die Begrüßungsveranstaltung für die jüngsten Bewohner der Stadt Lugau und seiner Ortsteile Erlbach-Kirchberg und Ursprung durchgeführt. Zu einem gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen sind alle Muttis oder Vatis mit Babys des Jahrgangs 2016 am Mittwoch, den 31. Mai 2017, ins Rathaus eingeladen. Es ist eine gemeinsame Veranstaltung der Stadtverwaltung und des Gewerbevereins Lugau-Gersdorf e.V..

Auch für die Eltern ist es eine schöne Gelegenheit sich in gemütlicher und ungezwungener Runde kennenzulernen und einmal, später vielleicht öfter, über gemeinsame Freuden oder auch Probleme auszutauschen.

Mit einem kleinen persönlichen Geschenk von den Schirmherren soll die Elternschaft Anerkennung finden. Für kindgerechte Unterhaltung ist selbstverständlich wieder ein Programm vorbereitet. Die Finanzierung des Treffens der Mini-Lugauer wird von der Stadt, dem Gewerbeverein sowie weiteren Sponsoren gemeinsam getragen.

Zahlreiche Lugauer Gewerbetreibende, viele sind Mitglieder im Gewerbeverein Lugau Gersdorf e. V., haben dafür gern eine Spende geleistet. Wir freuen uns über 51 Neugeborene im Jahr 2016!

Straßenfest

Die Lugauer Händler und Gewerbetreibenden laden Sie am Sonntag, den 18. Juni 2017 ab 12.00 Uhr wieder echt herzlich zum Straßenfest ein.

Auch in diesem Jahr: Im Rahmen des Städtewettbewerbs ist die Firma enviaM in Lugau präsent. Auf einer Bühne können die Besucher des Straßenfestes in die Pedale treten und müssen so viele Kilometer wie möglich erradeln. Die Kommune mit den meisten Kilometern erhält am Ende des Wettbewerbs 8000 Euro für ein gemeinnütziges Projekt. Alle weiteren Plätze bekommen ebenfalls eine Prämie.

Auf dem Kulturhausparkplatz wird zudem ein Segway-Parcours aufgebaut. In der Zeit von 14.00 -18.00 Uhr kann jeder nach einer kurzen Einweisung für 2,00 € sein Fahrkönnen ausprobieren. Geplant ist auch wieder der Großkran mit Besucherkanzel für Aussichtsfahrten mit einem tollen Ausblick über Lugau!

Außerdem ist ein Lanz Bulldog (Traktor) mit Hänger durch Lugau unterwegs. Gegen ein kleines Entgelt können die Gäste eine Runde mitfahren. Genauere Informationen und Karten erhalten Sie bei Reiseservice Miethke, Juwelier Dietz und Floristik Vogt.

Es sind zahlreiche weitere kulturelle und musikalische Höhepunkte geplant. Genauere Informationen finden Sie hier im Programm.

Programm von 2017 zum Download: Straßenfest.pdf

Gewerbejornal von 2017 zum Download: Gewerbejornal.pdf

Weihnachtsbaumverbrennung

Am Sonntag, dem 15. Januar, lädt der Gewerbeverein nun schon zum dreizehnten mal zur Weihnachtsbaumverbrennung auf dem Platz des ehemaligen Kulturhaus ein. Die erste Freiluftveranstaltung, meist bei Frost, Schnee und Kälte, lockt in jedem Jahr zahlreiche Lugauer an die frische Luft.

Roster und Glühwein am wärmenden Feuer, das gibt es im Januar nur in der Lugauer Innenstadt. Das sollten Sie auch diesmal nicht verpassen. Das Feuer ist immer eine gute Gelegenheit, mal wieder Freunde und Bekannte zu treffen. Wenn sie noch nicht dabei waren, dann wird es höchste Zeit! Die Veranstaltung beginnt am späten Nachmittag um 16.30 Uhr.

Organisiert wird diese Veranstaltung vom Gewerbeverein Lugau-Gersdorf. Die Wohnungs-baugenossenschaft Oelsnitz e.G. in Lugau sammelt in ihren Wohngebieten die Weihnachtsbäume für das Feuer ein. Es ist natürlich auch möglich, den eigenen alten Christbaum selbst mitzubringen. Zur gefälligen Beachtung: bitte die Bäume erst ablagern, wenn der Standort festgelegt wurde! Grünschnitt ist verboten!

Höhenfeuer

Zum Lugauer Weihnachtsmarkt am Samstag, 17. Dezember 2016 ab 17:00 Uhr, findet das traditionelle Höhenfeuer des Gewerbevereins auf dem Kulturhausplatz statt. Sie sind herzlich eingeladen zu Glühwein und Roster. Musikalische Umrahmung gibt es von und mit einem Liedermacher.

Gewerbejornal 2 von 2016 zum Download: Gewerbejornal.pdf